Praxis

Am Zahn hängt der Mensch....

...denn die Gesundheit des Menschen ist auch vom Zustand seiner Zähne abhängig. Kranke Zähne stiften Unruhe. Sie sind selten vorzeigbar, mindern das Selbstbewusstsein, gerade beim ersten Kontakt mit anderen Menschen. Unbehandelt verursachen kranke Zähne auch quälende Schmerzen - im Extrem stören sie sogar die Funktion einzelner Organe oder des gesamten Organismus. Und zwar empfindlich.

Neue Wege mit bewährten Mitteln

Unser Ziel ist es, die Wurzel des Übels zu finden und wirksam zu therapieren. Dazu nutzen wir neben den High-tech-Diagnose- und Behandlungsverfahren der modernen Schulzahnmedizin zusätzlich das bewährte Wissen der Naturheilkunde.
Die Naturheilkunde betrachtet und behandelt den Menschen als ganzheitliches Wesen. Ihr Ziel ist es, Gesundheit, die nur in Harmonie von Körper, Geist und Seele bestehen kann, wieder herzustellen oder zu stabilisieren.

Diagnose und Behandlung

Wichtig für die richtige Einschätzung Ihrer Behandlungsbedürfnisse sind Ihre Antworten auf die Fragen des Anamnese-Bogens - die Basis für unser erstes Treffen. Bei diesem Termin erheben und erläutern wir die Untersuchungsbefunde. Gemeinsam besprechen wir die nächsten Schritte.

Dabei entscheiden Sie, ob Sie unterstützend mit naturheilkundlichen Verfahren behandelt werden möchten. Ihre Fragen beantwortet selbstverständlich unser Praxisteam.